Baureihe V 22/312

Die Lokomotiven der Baureihe V 22/312 werden im leichten Rangier- und Arbeitszugdienst eingesetzt. Sie eignen sich für die unmittelbare Ver- und Entsorgung von Bahnbaustellen, auch S- und U-Bahn-Baustellen, und wegen ihrer Ausrüstung mit speziellem Rußpartikelfilter für Einsätze in Tunneln. Das Umsetzen ist auch per LKW möglich.

 

Funktionsmerkmale V22

  • Geringe Höhe von 3,6 m
  • Ausstattung mit speziellem Rußpartikelfilter
  • Umsetzen per LKW möglich

Technische Daten

FahrzeugartDieselhydraulische Lokomotive
Typ/BaureiheV 22/312
HerstellerVEB Lokomotivbau „Karl Marx“, Babelsberg
ModernisierungSCHIENENFAHRZEUGBAU GROSSBEEREN GmbH
MotorCaterpillar 3306 B bzw. DEUTZ BF 6 M 1015
RußpartikelfilterJa
Leistung186 kW and 195 kW
Höchstgeschwindigkeit35 km/h
Höhe über SO3.585 mm
kleinste Dauerfahrgeschwindigkeit7 km/h
Dienstmasse24 t
AchsanordnungB
mittlere Achslast12 t
KraftübertragungStrömungsgetriebe GSU 20/4,2 AR, Stangenantrieb
BremseKlotzbremse, KE m. Z
BremsgewichteG/P: 18 t/25 t
Länge über Puffer6.940 mm
Achsabstand2.500 mm
Betriebsstoffvorräte Dieselkraftstoff: 400 l

Mehr aus dem Bereich Lokomotiven, Bahnwagen Nebenfahrzeuge