Baureihe V 60/346

Die Lokomotiven der Baureihe V 60/346 werden im mittelschweren Rangierdienst eingesetzt. Sie eignen sich insbesondere für den universellen Arbeitszugbetrieb und für die unmittelbare Ver- und Entsorgung von Bahnbaustellen.

 

Funktionsmerkmale

  • Zweistufiges Nachschaltgetriebe
  • Streckengang
  • Rangiergang
  • Besondere Eignung für den Arbeitszugbetrieb

Technische Daten

FahrzeugartDieselhydraulische Lokomotive
Typ/Baureihe V 60/346
Hersteller VEB LEW Hennigsdorf
Modernisierung SCHIENENFAHRZEUGBAU GROSSBEEREN GmbH
Motor Caterpillar 3412 C DI-TA and 12 KVD 18/21
RußpartikelfilterNein
Leistung475 kW
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
Höhe über SO4.200 mm
kleinste Dauerfahrgeschwindigkeit 9 km/h
Dienstmasse 60 t
Achsanordnung D
mittlere Achlast15 t
Kraftübertragung Strömungsgetriebe GSR 12/5.2, Stangenantrieb
BremseKlotzbremse, K m. Z
BremsgewichteG/P: 28 t/54 t
Länge über Puffer10.880 mm
äußerer Achsabstand 5.600 mm
innerer Achsabstand 2.600 mm
SicherheitseinrichtungenIndusi, Sifa, Zugfunkanlage (analog, GSM-R) system (analogue, GSM-R)
BetriebsstoffvorräteDieselkraftstoff: 2.100 l

Mehr aus dem Bereich Lokomotiven, Bahnwagen Nebenfahrzeuge